Kostenloser Eintritt in zahlreiche Museen

Stockholm / Schweden

Seit Freitag, 1. Februar, ist der Besuch zahlreicher staatlicher Museen in Schweden kostenlos, viele davon liegen in Stockholm wie z.B. das Moderna museet oder das Nationalmuseum.
Bereits im September letzten Jahres einigte sich die Regierung mit der Linkspartei (Vänsterpartiet) darauf, wie bereits schon einmal 2005 und 2006 geschehen – wieder den freien Eintritt in die staatlichen Museen einzuführen. Kulturministerin Alice Bah Kuhnke ist der Meinung, dass die Schätze in den Museen eine Sammlung der Allgemeinheit darstellt und will auf diesem Wege den Museumsbesuch für Gruppen attraktiver gestalten.

In Stockholm und Umgebung bieten folgende Museen kostenlosen Eintritt:

  • Armémuseum
  • Etnografiska museet
  • Hallwylska museet
  • Historiska museet
  • Kungliga myntkabinettet
  • Livrustkammaren
  • Medelhavsmuseet
  • Moderna museet
  • Nationalmuseum
  • Naturhistoriska riksmuseet
  • Sjöhistoriska museet
  • Skoklosters slott
  • Statens centrum för arkitektur och design
  • Östasiatiska museet
(Quelle: svt.se)

2 Gedanken zu “Kostenloser Eintritt in zahlreiche Museen

  1. Sandra Dern schreibt:

    Oh wie toll! Danke für den interessanten Post und die wertvolle Info! Wir möchten im Sommer nach Schweden!!
    Liebe Grüsse, Sandra

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s